Wiener Opernball 2019: Elle Macpherson begleitet Richard Lugner

Bild von Elle Macpherson

Bauunternehmer Richard Lugner (86) wird seit vielen Jahren von einer weiblichen Schönheit zum Wiener Opernball begleitet. Auch in diesem Jahr macht der 86-Jährige keine Ausnahme und hat keine Geringere als das australische Topmodel Elle Macpherson (54) als seine Starbegleitung auserkoren. Das gab Lugner am Mittwoch in einer Pressekonferenz bekannt, nachdem zuvor Gerüchte die Runde gemacht hatten, Sängerin Cher (72) wäre in diesem Jahr der mögliche Stargast.

Regeländerungen nach Verhandlungsschwierigkeiten

Eigentlich hatte der Unternehmer in diesem Jahr sogar vorgehabt, gleich zwei weibliche Begleitungen zum Opernball mitzubringen. Doch die Verhandlungen seien schwierig gewesen, gab Lugner zu Protokoll. Deshalb seien die Regeln geändert worden. „Wir sind dann zu der Überzeugung gekommen, dass der Star nicht unbedingt aus Los Angeles kommen muss, sondern es genügt aus Amerika.“ Der zweite Stargast musste nach Problemen bei der Verhandlung wieder ausgeladen werden.

Jedes Jahr ein Stargast

Elle Macpherson ist zwar gebürtige Australierin, lebt aber schon lange in den USA und ist unter dem Spitznamen „The Body“ bekannt. Vor ihr traten schon Stars wir Pamela Anderson (51), Sophia Loren (84), Paris Hilton (38) und Kim Kardashian (38) an Lugners Seite auf. Im vergangenen Jahr war Melanie Griffith (61) Stargast. Der Opernball 2019 findet am 28. Februar in Wien statt.

© Cover Media