Sila Sahin: Abnehmen dem Sohnemann zuliebe

Bild von Sila Sahin

(Cover) – DE German Stars – Sila Sahin (33) pflegt einen gesunden Lifestyle. Ihrer Familie zuliebe.

Im Juli 2018 brachte die schöne TV-Darstellerin (‚Nachtschwestern‘) ihren Sohn Elija zur Welt. Sie und Papa Samuel Radlinger (26) könnten nicht glücklicher sein. Den Kampf gegen überschüssige Schwangerschaftspfunde hat Sila bereits aufgenommen. Anders als man ihr aber unterstellen könnte, ging es ihr dabei nicht um rein optische Gründe: Sie wollte ihrem Sohn zuliebe möglichst gesund sein.

„Ich bin jetzt Mama, ich will mich gut in meinem Körper fühlen und brauche vor allem viel Energie für den Kleinen. Wenn es mir gut geht, geht es auch ihm gut“, erzählt Sila im Interview mit ‚WW Deutschland‘.

WW ist die neue Abkürzung für Weight Watchers. Mit diesem Programm gelang es Sila, 14 von ihren 17 Babykilos zu verlieren. Und mehr noch: Die Schauspielerin entdeckte ganz neue Seiten an sich. „Ich bin selbstbewusster und habe erkannt, wie wichtig es ist, dass ich mich um mich kümmere – sowohl für mich als auch für meinen Sohn. Außerdem bin ich zu einer richtigen Hobbyköchin mutiert.“ Von ihren Kochkünsten profitiert auch ihr Ehemann Samuel. „Der macht immer große Augen, wenn er sieht, was ich gekocht habe“, strahlt Sila stolz.

Ab Montag wird Sila Sahin in der VOX Doku-Serie „6 Mütter“ mehr über ihren Alltag als Ehefrau, Mutter und Schauspielerin erzählen.

© Cover Media