Sexy Sommer-Trend: Gewagte Maxi-Röcke

Bild von Maxi-Röcke bei Cavalli

Es wird heiß: Trauen Sie sich und zeigen Sie mehr als nur einen Hauch ihrer Beine.

Vergessen Sie Mini-Röcke und Shorts – wenn Sie ihre Beine zeigen wollen, dann greifen Sie zu Maxi-Röcken mit langen Schlitzen, die bis zum Oberschenkel reichen.

‚Cavalli‘ präsentierte in seiner Frühling/Sommer-Kollektion 2011 helle und flatternde Kleider, die mit einem langen Schlitz, vom Boden bis zum oberen Ende des Beines reichten.

Ursprünglich bekannt wurde der Trend in den 70er Jahren durch Designer wie ‚Givenchy‘, ‚Halston‘ und ‚Ossie Clark‘. Für die kommenden Saison griffen nun eine Vielzahl an Labels den sexy Trend wieder auf. Dazu zählen neben ‚Cavalli‘ auch ‚Stelly McCartney‘, ‚Lanvin‘ und ‚Haider Ackermann‘.

Dieser Trend zeigt viel Haut und und ist wohl eher nichts für die Schüchternen unter Ihnen. Wenn Sie genug Selbstvertrauen an den Tag legen, können Sie sogar einen doppelt geschlitzten Rock wählen. Dieser verfügt an jeder Seite über einen Schlitz und der Stoff fällt in die mittlere Sektion. Perfektionieren Sie den ultra-sexy Look mit Absatzschuhen und gebräunten Beinen.

Helle Farben und leichte Stoffe sind optimal für Ihr neues Maxi-Kleid.

Es gibt genügend unterschiedliche Styles dieses neuen Sommer-Trends, die sicherlich auch für Sie den passenden Schnitt, die perfekte Farbe und das richtige Muster bereit halten. © Cover Media