Pete Davidson: Romanze mit Kaia Gerber besiegelt

Bild von Pete Davidson

DE Showbiz – Pete Davidsons (25) Liebesleben ist aufregender als das, was er beruflich vor der Kamera so treibt. Schließlich war der ‚Saturday Night Live‘-Star in kurzer Folge mit Ariana Grande (26), Kate Beckinsale (46) und Margaret Qualley (25) zusammen. Jetzt hat er wieder eine neue Dame an seiner Seite.

Star und Star gesellt sich gern

Bereits seit einigen Wochen kursierten Gerüchte, der Entertainer sei in einer Beziehung mit Cindy Crawfords (53) modelnder Tochter Kaia Gerber (18). Weder Pete noch Kaia hatten sich jedoch zu diesen Gerüchten geäußert. Jetzt gibt es eine Bestätigung – wenn auch keine mündliche, denn am Mittwoch (13. November) wurden die beiden Turteltauben händchenhaltend im Supermarkt beim Einkaufen beobachtet. Bereits zuvor waren Kaia und Pete gemeinsam in der Öffentlichkeit gesichtet worden, allerdings weder händchenhaltend noch küssend.

Pete Davidson hat ein buntes Liebesleben

Im Oktober 2018 hatte Pete Davidson seine Blitz-Verlobung mit Ariana Grande gelöst. Nur wenig später hatte er Zuflucht in den Armen von Kate Beckinsale gefunden, doch auch diese Beziehung hielt nur wenige Wochen. Das mediale Interesse an der Beziehung zwischen Pete und der 20 Jahre älteren Schauspielerin war gigantisch gewesen – und zu viel für Kate, die gegenüber der ‚Los Angeles Times‘ geseufzt hatte: „Es ist alles sehr schockierend und etwas, an das ich mich erst gewöhnen muss.“ Nach dem Beziehungs-Aus war Pete kurz mit Schauspielerin Margaret Qualley (25) zusammen, doch ein langes Glück war auch ihnen nicht beschieden. Hoffen wir, dass der Comedian in Kaia Gerber nun seine große Liebe gefunden hat.