Madrid-Star Toni Kroos: Darauf achtet er bei der Kindererziehung

Bild von Toni Kroos

(Cover) – DE German Stars – Toni Kroos (29) ist ein begnadeter Fußballspieler, der sein Potential und sein Talent beim Traditionsverein Real Madrid voll ausleben kann. Im Privatleben achtet er allerdings darauf, dass es nicht ums Runde geht, das ins Eckige muss.

Toni Kroos und sein ältester Sohn

Gemeinsam mit seiner Frau Jessica erzieht Toni drei Kinder, die 2013, 2016 und 2019 zur Welt gekommen sind. Leon, Amelie und Fin sind der ganze Stolz ihrer Eltern – und genau deswegen achtet Fußballpapa Toni auch darauf, dass seine eigene Leidenschaft keinen Schatten über das Familienleben wirft.

Zwar sei sein ältester Sohn genauso ballverrrückt wie er, erzählt der Mittelfeldspieler im Interview mit ‚DB MOBIL‘, doch Fußball ist längst nicht das dominierende Thema in der Familie. Ganz im Gegenteil wünscht sich Toni Kroos mit Blick auf die Zukunft:

„Ich hoffe, dass [mein Sohn später] über alles mit mir reden kann.“

Familie als Fixpunkt

Am liebsten ist Toni Kroos sowieso mit seinen Lieben daheim. Was allerdings auch daran liegt, dass er in Madrid als echter Superstar verehrt wird.

„Wir sind kaum in der Stadt, weil ich da nicht entspannt rumlaufen kann. Wir sind am liebsten zu Hause“, erzählt der Kicker.

© Cover Media