Kimora Lee Simmons: Neues Image

Bild von Kimora Lee Simmons

Kimora Lee Simmons (39) beweist mit ihrem neuen Look, dass sie eine „seriöse Geschäftsfrau“ ist.

Das ehemalige Model war bis 2010 als Kreativ-Chefin und Vorsitzende des Labels Baby Phat tätig. Ab 2011 übernahm sie die gleichen Funktionen bei dem Online-Shop JustFab, außerdem bringt sie ihre Linie KLS Kimora Lee Simmons auf den Markt.

Früher machte die Schöne regelmäßig Schlagzeilen mit ihrer Leidenschaft für wilde Partys und ihren Beziehungen zu Russell Simmons (57) und Djimon Hounsou (50, ‚Blood Diamond‘). Von ihrem Ruf hat Kimora jetzt aber die Nase voll und möchte eine neue Seite anschlagen:

„Ein neues Image aufbauen, so würde man das wohl nennen. Aber ich denke, dass es eher eine Entwicklung ist. Ich bin jetzt nicht mehr die gleiche Frau. KLS spricht kein Teeanger-Publikum oder das junge Party-Mädchen an. Ich bin eine ernstzunehmende Geschäftsfrau. Das ist etwas anderes. Ich bin erwachsen“, berichtete der ehemalige Reality-TV-Star gegenüber ‚WWD‘.

Kimora ist jetzt mit Tim Leissner verheiratet und sie erwarten ihre erstes gemeinsames Kind. Das Model hat bereits zwei Töchter, Ming und Aoki, mit ihrem Exmann Russell und einen Sohn, Kenzo, mit ihrem Exfreund Djimon.

Um ihre Veränderung zu unterstreichen, ließ sich die Modeexpertin in einem ganz natürlichen Licht von dem Fotograf David Sims in ihren Designs knipsen. Ihr Look ist ganz ohne Make-up und auch die Fotos wurden nicht retuschiert – wie in ihren alten Model-Tagen:

„Wenn sich die Leute das ansehen, denken sie, dass das Kimora vor 12 oder 13 Jahren bei Chanel ist. Ich hatte kein Make-up, als ich bei Givenchy und Saint Laurent war. Ich habe mit den besten Leuten aus dem Business gearbeitet und hier geht es wieder zurück zu dieser Person“, berichtete Kimora Lee Simmons. © Cover Media