Kim Jones: Supermodels sind begeistert über seinen Job bei Dior Homme

Bild von Kim Jones

Kim Jones (44) freut sich über prominente Glückwünsche.

Der Designer wurde am Montag [19. März] zum neuen Kreativchef von Dior Homme ernannt. Der Brite, der zuletzt sieben Jahre für die Herrenmode bei Louis Vuitton verantwortlich war, ist der richtige Mann für den Job. Das sehen seine Freundinnen Kate Moss (44) und Naomi Campbell (47) jedenfalls so. Letztere schrieb auf ihrer Instagram-Seite:

„Herzlichen Glückwunsch Kim! Ich freue mich so und kann kaum erwarten, wie du Dior Homme Feuer gibst. Ja, du schaffst das! Ich liebe dich sehr.“

Kate Moss postete ein Foto von sich und Kim. Die Mode-Ikone schrieb darunter: „So begeistert, dass Kim Jones nun bei Dior Homme ist.“

Auch der Chef der britischen ‚Vogue‘, Edward Enninful (46), ist von der Wahl angetan: „Kim Jones gehört zu den meist verehrten Designern seiner Generation. Von Beginn seiner Karriere an hat er die Grenzen für Herrenmode stetig ausgeweitet.“

Kim Jones ist bekannt für seine provokante Streetwear. Er freut sich schon auf die neue Herausforderung bei Dior Homme: „Ich fühle mich sehr geehrt, dem Haus von Dior beizutreten, ein Symbol für die ultimative Eleganz. Ich verpflichte mich, eine moderne und innovative männliche Silhouette zu kreieren, die sich auf dem einmaligen Erbe des Hauses aufbaut.“