Jean Paul Gaultier: Beeindruckende Ausstellung in Montreal

Bild von Jean Paul Gaultier

Sehenswert: Jean Paul Gaultier (59) präsentiert in einer umfangreichen Show in Montreal einen beeindruckenden Überblick über sein kreatives Werk.

Der legendäre Modemacher erhielt vor zwei Jahren eine Anfrage des ‚Montreal Museum of Fine Arts‘, das eine Retrospektive seiner Arbeit plante. Kurz vor der Eröffnung verspricht die ehrgeizige Ausstellung eine beeindruckende Show zu werden. 

Die Besucher können sprechende Mannequins erwarten, 120 Haute Couture-Kleider, Konfektionsware und Video-Installationen der Catwalk-Shows der genialen Künstlers. Des Weiteren zeigt die Ausstellung Stücke aus der Zeit, in der sich Gaultier für die Pop Culture engagierte. Dazu zählen Kostüme von Madonnas ‚Blond Ambition‘-Tour, Stücke von Andy Warhol und Clips der Channel-4-Fernsehsendung ‚Eurotrash‘, die er von 1993 bis 1997 moderierte.

Als weiteres Highlight werden Artefakte aus der Kindheit des Stars präsentiert, wie z.B. ein Teddy-Bär, dem der kleine Gaultier Papier-Brüste anklebte und frühe Mode-Zeichnungen.

Der Designer betrachtet die Ausstellung als eine weitere „Kreation“ und nicht als abschließenden Rückblick auf sein Lebenswerk.

Die Show ‚The Fashion World of Jean Paul Gaultier: From the Sidewalk to the Catwalk‘ öffnet ihre Türen am Freitag, den 17. Juni 2011 und läuft bis zum 2. Oktober 2011.  

  © Cover Media