Daphne Guinness: ‚Roger Dubuis‘-Uhren sind einzigartig

Bild von Daphne Guinness

Daphne Guinness (44) schwärmte von den Uhren aus dem Hause ‚Roger Dubuis‘.

Der extravagante Modestar ist die Markenbotschafterin der ‚Velvet‘-Kollektion des Uhrenlabels ‚Roger Dubuis‘. In der neuesten Ausgabe der Zeitschrift ‚Haute Living‘ wirbt Guinness für die Uhrenlinie und spricht über ihre Besonderheit: „Viele Luxusuhren sehen sich sehr ähnlich. Aber dieses Team liebt seine Arbeit und es ist bereit, Risiken einzugehen; deshalb fühlte ich mich privilegiert, mit ihnen zu arbeiten und von ihnen zu lernen – ich wünschte, ich könnte eine Uhr machen“, schwärmte sie.

Daphne Guinness legte immer schon viel Wert auf ihre Uhren und verachtete bereits als Kind die trendigen Versionen ihrer Kameradinnen. „Ich trage keine Uhr, solange sie nicht perfekt für mich ist. So war ich schon als Kind. Die Komplexität des Inneren finde ich sehr interessant, danach kommt die Dekoration. Und Roger Dubuis nimmt die Bewegung so ernst“, befand sie.

Berichten zufolge könnte die Fashion-Ikone zukünftig an einer Kollektion mit dem Uhrenhaus arbeiten. Dieses Mal kümmerte sie sich jedoch nur um die Werbekampagne. Man kann sie beispielsweise auf einem Trapez sehen, während sie eine wunderschöne Uhr zeigt.

„Ich denke, dass ich sehr streng mit mir selbst bin. Wenn ich etwas mache, dann gebe ich immer mein Bestes, weil ich die Verantwortung habe, die Wahrheit zu erzählen“, erklärte Daphne Guinness. © Cover Media