Zac Posen: Dramatische Make-up-Linie für MAC

Bild von Zac Posen

Für Zac Posen (35) sind tolle Abendroben nicht mehr genug, er kollaboriert nun mit MAC.

Der amerikanische Designer kleidet Stars wie Amanda Seyfried, Eva Longoria und Coco Rocha für große Events ein und wollte nun mit seiner eigenen Kosmetiklinie seinen Stil für eine größere Kundenschicht zugänglich machen.

„Wir statten so tolle, einzigartige Frauen für den roten Teppich aus, dass wir den Glamour nun auf ein breiteres Publikum ausweiten wollten; die notwendigen Produkte für großartige Smokey Eyes, für satte Lippen und ein unsichtbarer Puder, der den Glanz entfernt und dich zu jeder Zeit gut aussehen lässt“, erzählte er dem britischen ‚Stylist‘-Magazin.

Wie bei allen MAC-Kollaborationen haben auch Zacs Artikel eine individuelle Verpackung bekommen. Er hat das typische Schwarz von MAC beibehalten, aber seinen Namen in goldener Schrift auf die Produkte gesetzt. „Mein liebstes Teil ist der perfekte rote Lippenstift [in ‚Dangerously Red‘]“, sagte er. „Er ist komplett wandlungsfähig. Immer wenn du auf dem roten Teppich bist, oder ein Selfie machst, ist auch das unsichtbare Puder ausschlaggebend.“

Für Zac ist Make-up genauso wichtig, wie die Outfits selbst. Dennoch denkt er, dass Frauen bei Kosmetik an sich nicht die selben Maßstäbe setzen sollten wie an andere. „Jede Frau, die sich für Schönheit interessiert, sollte ihren eigenen, unverkennbaren Look finden. Schönheit, wie auch Mode, ist so individuell“, gab er zu bedenken. „Und was ich über die Jahre von den Berühmtheiten und den Fotoshootings gelernt habe, ist, dass das Geheimnis eine gute Mischung ist.“

Die 10-teilige Kollektion von Zac Posen ist ab dem 25. Februar online bei MAC erhältlich. © Cover Media

Neuen Kommentar schreiben