Victoria Beckham: Sportliche Reebok-Kollektion

Bild von Victoria Beckham

Victoria Beckham (43) hat sich vom Posh Spice zum Sporty Spice gewandelt.

Ein elegantes Outfit, kombiniert mit schwindelerregend hohen High-Heels: Dieser Look war lange Zeit Victoria Beckhams Markenzeichen. Doch die Unternehmerin kann auch anders.

Victoria brachte nun eine neue Kollektion für das Sportartikel-Label ‚Reebok‘ raus. Bei den Designs holte sich die 43-Jährige Unterstützung von einem Profi: dem Basketballspieler Shaquille O‘ Neal (46). Am Donnerstag, dem 12. April, stellten sie gemeinsam die Kollektion vor. Ein Foto, dass Victoria auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte, zeigt den unglaublichen Größenunterschied zwischen den beiden Berühmtheiten: Dort steht das Model auf einer Kiste, damit sie den Arm um die Schulter des Profisportlers legen kann. Die beiden Stars tragen auf dem Bild Klamotten aus ihrer gemeinsamen Kollektion.

Bei den sportlichen Designs ließ sich Victoria von den Modetrends der 90er Jahre inspirieren. Zu dieser Zeit feierte die Britin große Erfolge mit der Girl-Group Spice Girls. Victoria erinnert sich im Interview mit ‚Footwear News‘: „Es gibt so viel gutes Zeug aus den 90ern. Aber es gibt auch jede Menge schlechtes Zeug. Aber selbst die schlechten Sachen bringen dich zum Lächeln. Denn es kann so schlecht sein, dass es wieder brillant ist.“

Weiter erklärte sie über ihre Arbeit als Designerin: „Ich liebe den Prozess. Ich will nicht irgendwas rausbringen, bis es nicht absolut fertig ist.“ Besonders Sportschuhe zu kreieren hätte bei der aktuellen Kollektion viel Zeit in Anspruch genommen. Victoria Beckham sei mittlerweile jedoch ein Fan der gemütlichen Treter geworden: „Sneakers sehen cool und nicht nach viel Mühe aus. Dein ganzer Look kann durch Sportschuhe anders wirken.“

Neuen Kommentar schreiben