Rosamunde Pike ist die ideale Muse

Bild von Rosamunde Pike

Vorbild im Kopf: Die Modeschöpferin Kamola Malikova hat eine ganz bestimmte Person vor Augen, wenn sie an ihre Kollektion denkt – Rosamunde Pike (31). „Sie hat ein hübsches Gesicht und ist sehr talentiert. Ich habe sie zusammen mit Johnny Depp in ‚The Libertine‘ gesehen – sie war unglaublich. Ich denke, wenn ich für einen britischen Star entwerfen würde, wäre sie es“, erklärte die Designerin gegenüber ‚Cover Media‘. „Ich mag diesen aristokratischen Look.“

Die Modeschöpferin wird von Stil-Bibeln wie ‚Vogue‘ und ‚Tatler‘ als eine der aufregendsten Talente der Branche gehandelt. Ihre Kreationen sind oft sehr elegant und deshalb wie geschaffen für so aristokratisch wirkende Frauen wie Pike. Aber der Modeprofi würde Prominenten nie ihre Mode schicken, bloß weil sie berühmt sind. Es sei viel wichtiger, dass eine Verbindung zwischen ihr und der Frau, die ihre Sachen trage, bestehe: „Prominente Unterstützung ist sehr wichtig, aber ich muss sicher sein, dass sie zum Kleid passt und umgekehrt. Ich finde nicht, dass ich, wie viele es machen, meine Sachen verschicken sollte – es mindert das Label. Aber wenn ich jemand treffen sollte, der mich beeindruckt, mache ich gerne ein Kleid“, erklärte Kamola Malikova, die auch eine eigene Internetseite hat – www.kamola.co.uk. © Cover Media