Michael Kors: Was plant er mit David Downton?

Bild von Michael Kors

Michael Kors (58) holt sich David Downton mit ins Boot.

Das kreative Team wird seine Entwürfe der Capsule Collection am Mittwoch [14. Februar] während Michael Kors‘ Runway Show im Beaumont Theater des Lincoln Center in New York City vorstellen. Zu Downtons bisherigen kommerziellen Kunden zählen Chanel, Dior und Tiffany & Co., während seine Zeichnungen von Runway Fashion Shows von Publikationen wie ‚Vogue‘, ‚Harper’s Bazaar‘ und ‚Vanity Fair‘ in Auftrag gegeben wurden. Neben seiner Arbeit in der Modebranche hat der Illustrator eine Reihe von Prominentenporträts produziert, darunter von Cate Blanchett, Dita Von Teese und Linda Evangelista. 

Während Michael Kors die kommende Capsule Collection bewarb, lobte er seinen Kollaborateur für seine reduzierte Herangehensweise an seine Arbeit. „Dies ist unsere erste Zusammenarbeit mit einem Künstler für die Michael Kors Collection, und es ist sehr persönlich. David fängt die Essenz und den Stil der Menschen ein, ohne das Bedürfnis zu verspüren, jedes Detail über sie zu zeichnen – es ist die Magie eines großartigen Illustrators“, sagte der Designer gegenüber ‚WWD‘. 

Es wurden noch keine weiteren Details über die Kollektion bekannt gegeben, aber es wird davon ausgegangen, dass die Illustrationen auf Handtaschen erscheinen werden. Michael Kors plant, die Zusammenarbeit zu feiern, indem er nach der Show ein intimes Dinner im JG Melon veranstaltet. 

Neuen Kommentar schreiben