Gigi Hadid: Zayn liebt meine Bikini-Fotos

Bild von Gigi Hadid

Gigi Hadid (20) begeistert mit ihrem ‚Sport Illustrated‘-Shooting nicht nur Männer weltweit, sondern „natürlich“ auch ihren Freund Zayn Malik (23).

Auf den Fotos der alljährlichen Bademoden-Ausgabe des Magazins führt das Model gleich drei sexy Strandteile vor. Ihr singender Freund (‚Pillowtalk‘) ist aber nicht eifersüchtig, sondern ganz im Gegenteil stolz. „Er mochte die Bilder natürlich“, verriet die Schönheit lachend gegenüber ‚Entertainment Tonight‘.

Neben Gigi standen auch andere Models wie Lily Aldridge (30) für Fotografin Yu Tsai vor der Kamera. Lily und Gigi arbeiten nun schon seit drei Jahren für das legendäre Magazin zusammen. „Für uns beide ist es das dritte Mal für ‚Sports Illustrated‘, die Swim Week ist also unser Jahrestag – unser dreijähriges Freundschaftsjubiläum“, erklärte Gigi bei der ‚Sports Illustrated Swimsuit Issue‘-Party am Dienstag [16. Februar], zu der sie in einem schwarzen Jumpsuit erschien.

Einen Tag zuvor lief sie bei der New York Fashion Week für Tommy Hilfiger über den Catwalk, der ein echter Fan von ihr ist. „Gigi Hadid ist ein südkalifornisches Mädchen, das weit mehr als ein Supermodel ist“, schwärmte er im Gespräch mit ‚Popsugar.com‘. „Sie ist nicht nur ein heißes Supermodel in Amerika – sie ist auf der ganzen Welt als DAS It-Girl bekannt. Und das nicht nur, weil sie ein tolles Model oder wunderschön ist, sondern auch weiß sie clever, talentiert und nett ist. Außerdem ist sie der absolute Social-Media-Weltstar.“ © Cover Media

Neuen Kommentar schreiben