Danielle Herrington: Tyra Banks ist mein Idol

Bild von Danielle Herrington

Danielle Herrington (24) freute sich über eine persönliche Nachricht von Tyra Banks (44).

Das Model schrieb Geschichte, als es als dritte schwarze Frau das Cover von ‚Sports Illustrated Swimsuit‘ zierte, vor ihr schafften dies nur Beyoncé und Tyra. Letztere ließ ihr dann in der amerikanischen Show ‚Good Morning America‘ eine Videonachricht zukommen:

„Hi Danielle, weißt du, was gerade passier ist? Hast du begriffen, wie sich dein Leben nun verändern wird? Viele kleine Mädchen werden dein Bild nun sehen und wissen, dass sie das auch einmal erreichen können. Es gibt zu viele Leute, die kleinen Mädchen, die wie wir aussehen, vorlügen, dass sie nicht gut genug sind und nie ihre Ziele erreichen werden. Aber sie sahen mich und jetzt sehen sie dich. Du bist der lebende Beweis dafür, dass Träume wahr werden können.“

Danielle Herrington freute sich sehr über die Botschaft ihres Idols, denn Tyra hätte sie erst mit dem Magazin vertraut gemacht: „Durch sie habe ich erst von ‚Sports Illustrated‘ gehört. Ich schaute die ‚Tyra Banks Show‘ und sie sagte, dass sie die erste schwarze Frau war, die auf dem Cover von ‚Sports Illustrated Swimsuit‘ war. Ich wollte immer wie sie sein und in ihre Fußstapfen treten.“ Das hat sie nun geschafft und dass Tyra ihr dazu gratuliert, ist das Sahnehäubchen: „Das macht mich so glücklich. Sie ist mein Idol, zu ihr schaue ich auf. Dass ich nun diejenige bin, zu der die nächste Generation kleiner Mädchen aufschaut, inspiriert mich sehr“, strahlte Danielle Herrington.