Cindy Crawford: Sie schwingt das Tanzbein für Reserved

Bild von Cindy Crawford

Cindy Crawford (52), deren Tochter bereits Köpfe auf den Laufstegen dieser Welt verdreht, denkt selbst noch nicht daran, ihren Modelberuf an den Nagel zu hängen.

Stattdessen holte sie jetzt ihre Tanzschuhe hervor und filmte ein Werbevideo für die polnische Geschäftskette Reserved. Die Firma, die in Deutschland 19 Filialen betreibt, darunter den Flagship-Store in Köln, hat in der Vergangenheit bereits mit anderen Supermodels gearbeitet, darunter auch Kate Moss (44) und Cara Delevingne (25). Cindy Crawford musste für ihr Video allerdings ein wenig mehr beisteuern, als nur ihr hübsches Gesicht – es wurde von ihr erwartet, dass sie das Tanzbein schwingt. Vor einem 80er-Jahre-Hintergrund mit entsprechendem Synthiepop-Soundtrack gab die Laufstegschönheit alles, als sie im eleganten pinkfarbenen Hosenanzug eine Straße entlang tanzte.

Und die Arbeit mit Regisseur Gorden von Steiner schien Cindy Crawford dann auch so richtig genossen zu haben, denn auf Social Media zeigte sie sich enthusiastisch: „Ich hatte so viel Spaß, mit @gvsgvs die Straße entlang zu tanzen. Etwas Großes kommt am 15. März @Reserved.“

Auch das Label selbst hat bereits die ersten Details mit dem Hashtag #iLoveYouCindy durchsickern lassen. Es wird übrigens nicht nur bei dem Video bleiben: Reserved unterstützt die Kampagne, die wie bereits von Cindy Crawford angekündigt, am 15. März startet, parallel mit einer Print-Offensive.